Über die Jahre habe ich viele verschiedene Make-Up-Produkte ausprobiert. Aber ich muss ehrlich zugeben, dass ich meine Zeit morgens dann doch lieber zum Schlafen als Schminken nutze. Dazu braucht es natürlich Produkte, auf die man sich wirklich verlassen kann. Deshalb bleibe ich im Alltag eigentlich immer bei den selben. Das sind meine Favoriten, auf die ich nicht mehr verzichten möchte:

image

Gesicht

1 – Augenbrauen – Essence Lidschatten / no cream, no sugar Eigentlich hatte ich nur aus der Not heraus angefangen, dieses Produkt zu verwenden. Irgendwann war mein Augenbrauenpuder leer und ich hatte aber noch diesen Lidschatten. Die Farbe passt ganz gut, vielleicht ist sie etwas zu hell. Aber das gleiche ich mit einem dunkleren Augenbrauenstift aus und verblende alles gut. ich möchte ja keine Blockaugenbrauchen haben.

2 – Wangen – The Balm Bahama Mama Nach dem langen Hype habe ich mir Bahama Mama zugelegt als ich auf der Suche nach einem neuen Konturpuder war. Es ist wirklich eine schöne Farbe, gut pigmentiert und absolut matt. Ich hasse ja nichts mehr als schimmeriges Konturpuder oder Bronzer.

3 – Gesicht – Manhattan Clearface Compakt Powder / Sand Das Puder habe ich gefühlt schon seit immer. Ich habe im Bereich Puder seit Jahren nichts neues ausprobiert, weil ich hiermit vollkommen zufrieden bin. Tipp: Das Puder erst nach dem Rouge auftragen, das fixiert das Rouge und das ganze Make-Up hält länger.

4 – Augenbrauen – Essence Lash & Brow Augenbrauengel Also was soll ich sagen, es funktioniert halt. Hauptsächlich benutze ich Augenbrauengel, damit die Puderfarbe länger hält. Meine Augenbrauen sehen abends noch genau so aus wie morgens, also erfüllt es seinen Job einwandfrei.

5 – Wangen – Nyx Rouge / Silky Rose In der kalten Jahreszeit nutze ich meistens etwas dunkleres Rouge. An das Rouge von Nyx musste ich mich erst gewöhnen, da es stärker pigmentiert ist, als die Produkte, die ich früher hatte. Es lässt sich sehr gut verblenden und wenn man sich auf die Deckkraft eingestellt hab, ist es ein richtig gutes Rouge.

6 – Gesicht – Catrice Camouflage Cream / Rosy Sand Catrice-Produkte haben ja allgemein schon eine sehr gute Qualität und so auch dieser Concealer. Um dunkle Schatten und Rötungen abzudecken ist der Concealer sehr gut, jedoch glaube ich, dass er sich bei trockener Haut zu sehr absetzen würde. Zum Abdecken von Hautunreinheiten bevorzuge ich flüssige Produkte, habe allerdings noch nicht das richtige gefunden. Momentan nutze ich dafür etwas von der catrice Camouflage und fixiere das präzise mit etwas Puder.

7 – Augenbrauen – p2 Eyebrow Express Pen / 295 Auf der Suche nach einem Augenbrauenstift bin ich fast verzweifelt. In dem dm, in dem ich war, gab es eine große Auswahl für Blondinen, jedoch nur sehr wenige dunklere Stifte. Ich finde den Pen ganz okay, jedoch ist er mir etwas zu cremig. Die Farbe passt aber ganz gut, also bleibe ich noch eine Weile dabei.

image

Augen und Lippen

8 – Augen – Essence I Love Exteme Mascara Momentan ist das für mich eine der besten Produkte aus der Drogerie. Auch sehr gut ist die Catrice Glamour Doll Mascara Waterproof. Manchmal nutze ich diese zuerst und darüber die I Love Extreme. Das Bürstchen bei der Essence Mascara ist sehr groß, so dass man sehr aufpassen muss, wenn man damit auch die unteren Wimpern tuschen möchte.

9 – Augen – Essence Liquid Ink Eyeliner Waterproof Ich würde den Eyeliner als meinen heiligen Gral bezeichnen. Er hält wirklich den ganzen Tag. Mit dem Bürstchen kann man sehr präzise zeichnen. Das Produkt ist relativ flüssig, so dass sich kleine Unebenheiten beim Zeichnen irgendwie alleine ausgleichen. Trotzdem trocknet er sehr schnell und man muss keine Angst haben, dass man etwas kaputt macht wenn man blinzeln muss.

10 – Augen – MAC Lidschatten / All That Glitters Das war mein erster MAC Lidschatten, den ich mir gekauft habe. Ich trage ihn immer auf den beweglichen Lid auf. Man kann ihn so auch problemlos einzeln tragen. Ich nutze meistens allerdings noch einen zweiten Ton.

11 – Augen – MAC Lidschatten / Satin Taupe In der Lidfalte nutze ich dann Satin Taupe. Mit All That Glitters harmoniert der Ton sehr gut. Satin Taupe kann man auch sehr gut schichten und für dunklere Looks nutzen, wenn man ihn aber nur leicht aufträgt, ist er perfekt alltagstauglich.

12 – Lippen – Essence Lippenstift / Natural Beauty Für mich ist dieser Lippenstift der perfekte Lips But Better Ton. So oft trage ich ihn allerdings nicht, ich mag das Gefühl etwas auf den Lippen zu haben nicht sehr gerne. Der Lippenstift ist aber wirklich sehr leicht, so dass das okay für mich ist.